Neuer PS5-Controller: Mit 12 Stunden Akkulaufzeit geleakt

Ein neuer PS5-Controller von Sony wurde angeblich geleakt und der DualSense V2 verspricht eine bemerkenswerte 12-Stunden-Akkulaufzeit. Erfahre mehr über diese mögliche Verbesserung.

Ganze 12 Stunden soll der Akku halten

Die PlayStation 5 (PS5) hat sich seit ihrer Veröffentlichung als eine der heissesten Konsolen auf dem Markt etabliert, aber es gab eine Sache, die einige von uns gestört hat: die begrenzte Akkulaufzeit des DualSense-Controllers. Für viele von uns war es frustrierend, nur wenige Stunden lang spielen zu können, bevor das Gerät wieder aufgeladen werden musste. Diese Unannehmlichkeit scheint jedoch bald der Vergangenheit anzugehören, denn Gerüchten zufolge steht uns eine aufregende Neuerung bevor.

Ein nordamerikanischer Händler, Best Buy, hat angeblich den DualSense V2-Controller für die PS5 geleakt. Dieser Controller soll zum gleichen Preis wie der herkömmliche DualSense angeboten werden, aber mit einer erstaunlichen Akkulaufzeit von 12 Stunden aufwarten können. Im Vergleich dazu konnte der bisherige Controller oft nur etwa drei Stunden ohne Nachladen auskommen, insbesondere bei Spielen mit haptischem Feedback und adaptiven Triggern.

Neuer PS5-Controller geleakt: DualSense V2 mit 12 Stunden Akkulaufzeit. Sony überrascht die Fans. Was steckt dahinter?
Quelle: Best Buy

Wie glaubhaft ist dieser Leak?

Es ist interessant festzustellen, dass die offiziellen Angaben von Sony zur Akkulaufzeit des DualSense-Controllers bisher nicht mehr so deutlich kommuniziert wurden wie bei der PS4. Daher ist die Enthüllung eines neuen Modells mit einer solchen Verbesserung äusserst bemerkenswert. Der DualSense V2 wird zum gleichen Preis wie sein Vorgänger angeboten und soll sogar eine Ladestation enthalten. Das Gewicht bleibt mit 280g unverändert.

Allerdings sollten wir vorsichtig sein, denn obwohl das Angebot online verfügbar ist, könnte es sich dennoch um einen Fehler handeln. Es ist möglich, dass dieser Controller überhaupt nicht existiert oder zu früh aufgeführt wurde. Es könnte auch sein, dass es sich nur um eine Variante des bisherigen DualSense handelt und etwas anderes schiefgelaufen ist.

Neuer PS5-Controller geleakt: DualSense V2 mit 12 Stunden Akkulaufzeit. Sony überrascht die Fans. Was steckt dahinter?
Quelle: Best Buy

Bestätigung von Sony steht noch aus

Unabhängig davon, wie viel Wahrheit in diesem Leak steckt, bleibt abzuwarten, ob die versprochenen 12 Stunden Akkulaufzeit tatsächlich eingehalten werden können. Die Details, einschliesslich des endgültigen Preises und des Lieferumfangs, könnten sich noch ändern. Bis Sony offiziell bestätigt, was es mit diesem vermeintlichen DualSense-Controller V2 auf sich hat, sollten wir die Entwicklung im Auge behalten.

Es wäre zweifellos eine willkommene Verbesserung, wenn ein neuer PS5-Controller mit längerer Akkulaufzeit tatsächlich auf den Markt kommt. Was denkst du über dieses Angebot? Glaubst du, dass der DualSense V2 wirklich eine längere Akkulaufzeit bieten wird?

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

You might also like