GTA 6 Trailer: Nach 36 Stunden mehr Aufrufe als der GTA 5 Trailer

Grand Theft Auto 6 (GTA 6), eines der am meisten erwarteten Spiele der letzten Jahre, hat bereits vor seiner Veröffentlichung einen erstaunlichen Erfolg erzielt. Der offizielle Trailer des Spiels hat auf YouTube innerhalb von nur einem Tag sagenhafte 91 Millionen Aufrufe erreicht. Damit hat er das bisherige Rekordvideo von Mr. Beast, welches 59,4 Millionen Aufrufe an einem Tag erzielte, deutlich übertroffen.

GTA 6 Trailer von Rockstar Games überrascht Fans mit früher Veröffentlichung nach Leak – Spielstart für 2025 geplant.
Quelle: Rockstar Games

Musikvideo-Rekorde fast erreicht

Diese Zahl nähert sich sogar dem allgemeinen YouTube-Rekord des Musikvideos “Butter” von BTS, das innerhalb von 24 Stunden 108 Millionen Aufrufe verzeichnen konnte. Dies unterstreicht die immense Popularität von GTA 6, die sich nicht nur auf die Gaming-Community beschränkt, sondern ein breites Publikum anspricht.

Überragung des Vorgängers

Noch beeindruckender ist die Tatsache, dass der GTA 6-Trailer bereits die Gesamtzahl der Aufrufe des GTA 5-Trailers, der über 12 Jahre hinweg 101 Millionen Aufrufe sammeln konnte, übertroffen hat. Innerhalb von nur 36 Stunden erreichte der Trailer zu GTA 6 beeindruckende 104 Millionen Aufrufe.

Grand Theft Auto: Eine Serie von Superlativen

Diese Zahlen spiegeln die langanhaltende Begeisterung für die Grand Theft Auto-Serie wider, die mit Spielen wie GTA 3, Vice City, San Andreas und GTA 4 bereits eine treue Fangemeinde aufgebaut hat. Mit GTA 5 erreichte die Serie dann neue Höhen: Mit 190 Millionen verkauften Exemplaren liegt sie nur hinter Minecraft mit 300 Millionen, das jedoch zu einem niedrigeren Preis angeboten wird.

Zukunftsaussichten und Verkaufserwartungen

Angesichts dieser beeindruckenden Zahlen gibt es viele Gründe zu glauben, dass GTA 6 die Verkaufsrekorde seines Vorgängers brechen könnte. GTA 5 setzte bereits am ersten Verkaufstag 800 Millionen Dollar um, was inflationsbereinigt heute einer Milliarde Dollar entspricht.

In Anbetracht der gestiegenen Preise für AAA-Spiele und der anhaltenden Popularität der Serie ist es gut vorstellbar, dass GTA 6 weitere Rekorde brechen wird, sobald es in den Läden erhältlich sein wird. Vergessen darf man zudem nicht, dass es mit GTA 6 Online noch viel mehr verdienen könnte, wenn man den Vergleich zu GTA 5 Online zieht.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

You might also like